IT  / EN  / NL  / FR  / RU  / PL  / DA  / FI
Seiser Alm

Wanderung rund um den Völser Weiher

Sehr leicht

0h 20min 1,20 km

Inmitten einer einzigartigen Landschaft im Naturpark Schlern-Rosengarten am Fuße des Schlerns, befindet sich der Völser Weiher, der 2017 mit der „Vela blu“ für ausgezeichnete Wasserqualität ausgezeichnet wurde. Im Sommer bietet er eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich an heißen Sommertagen mit einem Sprung ins kühle Nass zu erfrischen. Im Winter ist das Eislaufen möglich. Für den Wanderer bietet er aber auf jeden Fall ein idyllisches Erlebnis inmitten des dunklen Grüns des Waldes am Fuße des Schlerns.

In den Sommermonaten fährt von Anfang Juni bis Mitte September die öffentliche Buslinie 13 von Völs und St. Anton auf den Völser Weiher.

Alternativ gibt es kostenpflichtige Parkmöglichkeiten auf dem Völser Weiher.

Die gemütliche Rundwanderung ist für Jung und Alt gleichermaßen geeignet und kinderwagentauglich. Die Rundwanderung startet bei der Naturpark-Informationsstelle und führt eben am Seeufer entlang, das teilweise von dichtem Schilf gesäumt wird. Der Blick auf die imposanten Wände des Schlern und auf die Santnerspitze begleitet den Spaziergang rund um den Völser Weiher. Wer will, kann am Seeufer noch einen kurzen Kneipp-Parcours zurücklegen.

Passendes
Wanderhotel
auf der Seiser Alm
finden